Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bienwald – wo Wüste und Sumpf in trauter Nachbarschaft leben

27. September 2020 | 13:00 - 16:30

Eine Entdeckungstour durch die gegensätzlichen Lebensräume des Bienwaldes

Der Bienwald bietet die gegensätzlichsten Lebensräume – Gräben, Bäche, Bruchwälder und Sanddünen.

Bei unserem Naturerlebnis werden wir die verschiedenen Lebensräume und deren Bewohner erkunden und erfahren, wie sie entstanden sind.

Die Wanderung verläuft durch ebenes Gelände.

Treffpunkt: Bahnhof Schweighofen, Anreise mit der Bahn möglich, Parkmöglichkeiten vorhanden
Termin und Dauer: Sonntag, 27. September 2020, 13.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Leitung: Andrea Frech, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
Kosten: 10,- €/Person
Veranstalter: „Freche Libelle“ und Naturführer Pfalz e.V.
Anmeldung: 0174 – 29 86 705
Anmeldeschluss: spätestens Freitag, 25.September 2020
Teilnehmer: Min 6/Max 20
Tipps: Bitte witterungsangepasste Kleidung verwenden.

Andrea Frech ist zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin für den Bienwald und die südpfälzischen
Rheinauen und Mitglied im Verein Naturführer Pfalz e.V. Sie bietet Erlebnisführungen in der Südpfalz
an. Die Naturführer wollen auf spannende und unterhaltsame Weise das Wissen in den Bereichen
Natur –und Umwelt in der Pfalz vermehren und damit zum Schutz von Natur und Umwelt beitragen.
Nähere Informationen unter www.naturfuehrer-pfalz.de

» PDF zum Download

Details

Datum:
27. September 2020
Zeit:
13:00 - 16:30

Veranstalter

Freche Libelle
Telefon:
0174 2986705
E-Mail:
a_frech_69@yahoo.de