Archive: Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Februar 2022

Vom Frühlingserwachen – Termin abgesagt/verschoben, neuer Termin folgt

13. Februar 2022 | 15:00 - 18:00
Kandel Grillhütte, Badallee
Kandel, Deutschland
Google Karte anzeigen
Vom Frühlingserwachen H. Knoch

Über den Wald in Zeiten der Erneuerung Wir begeben uns auf einen Spaziergang durch den noch winterlich anmutenden, oder vielleicht schon ergrünenden Bienwald, in dem es zu jeder Jahreszeit viel zu entdecken gibt. Sie erfahren, wie Bäume und Sträucher es geschafft haben, den Winter zu überstehen und wie sie jetzt ihre Energieproduktion ankurbeln, um so schnell wie nur möglich ein neues Blätterdach wachsen zu lassen. Für die Frühblüher am Boden wird zum Wettlauf gegen die Zeit. Achtsam geht es weiter…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Morio-Muskat & Mandeln

2. April 2022 | 14:00 - 16:00
Geilweilerhof
Morio Muskat - Ute Seitz

Ein Spaziergang entlang blühender Mandelbäume, durch Weinberge und eine Mandelallee. Unterwegs erfahren Sie wissenswertes zu den Mandeln und zur Rebenzüchtung am Geilweilerhof.   Informationen zur Naturführung Treffpunkt: Parkplatz des Instituts für Rebenzüchtung Geilweilerhof, Siebedingen Termin, Zeit, Dauer: 02.04.2022, 14:00, ca. 2 Stunden Leitung: Ute Seitz Kosten: 15,00 € pro Person, inkl. kleiner rosa Überraschung Veranstalter: Naturpur & Weinkultur Anmeldung unter: 06341-962488 oder 0151-43126240 Anmeldeschluss: 30.03.2022 Teilnehmer: Min 6  /Max  25  Tipps: warme, wetterfeste Kleidung und feste Schuhe bitte nicht vergessen.…

Erfahren Sie mehr »

Frühlingskraft am Otterbach

3. April 2022 | 14:00 - 16:30
Jockgrim, Parkplatz unterhalb der Stadtmauer
Jockgrim, 76751 Deutschland
Google Karte anzeigen
Johanna Werling

Sonntag, 3.4.2022 Es geht hinaus in die grüne Natur Kommen sie mit, und erleben sie das erste frische Grün während eines Kräuterspaziergangs entlang des Otterbachs. Dabei entdecken wir am mäandrierenden Bachlauf knospende Baumbestände, aufkommendes Heil- und Würzkraut und erfahren historisch Wissenswertes über den Tonabbau am Otterbach. Wer Wildkräuter sammeln möchte, bitte geeigneten Behälter mitbringen. Leitung: Johanna Thomas-Werling, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz in 76751 Jockgrim, Ludwigstrasse 161 Termin und Dauer: Sonntag, 3.4.2022, 14 Uhr, 2-3 Std. Kosten:…

Erfahren Sie mehr »

Wanderung zu den Schätzen des Bienwaldes

23. April 2022 | 14:00 - 18:00
Bienwald Bienwald, Google Karte anzeigen
Johanna Werling

Samstag, 23.4.2022 Auf Schusters Rappen vorbei an Naturwaldfläche, Moor, Sanddüne, Bunkerruine – dies alles sind Biotope und Rückzugsorte spezieller Tier- und Pflanzenarten. All das zeugt von der Einzigartigkeit und Besonderheit des Bienwaldes. Bei der Wanderung mit anschließender Rast an der Lauter kann von den genießbaren Schätzen gekostet werden. Leitung: Johanna Thomas-Werling, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Treffpunkt: Weißes Kreuz im Bienwald, von Schaidt aus in Richtung Bienwaldmühle Termin und Dauer: Samstag, 23.4.2022, 14 Uhr, ca. 4 Std. Kosten: 15 € Veranstalter:…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Blütezeit im Bienwald

8. Mai 2022 | 14:00 - 17:00
Büchelberg
Johanna Werling

Sonntag, 8.5.2022 Eine Führung durch die Büchelberger Streuobstwiesen Auf der Suche nach Ungewöhnlichem durchwandern wir die blühenden Wiesen rund um die Bienwaldperle Büchelberg. Hier bieten die Streuobstwiesen und nicht gedüngte Mähwiesen einer großen Vielzahl von Pflanzen Lebensraum. Die Vielfalt ist einzigartig und beherbergt besonders geschützte Arten. Wir erkunden diese Lebensräume und begeben uns auf exotische Spuren, z.B. von Vanille und Safran und erfahren Näheres zu diesen und verwandten Pflanzenarten. Außerdem findet man herrliche Motive für Naturaufnahmen mit der Kamera, die…

Erfahren Sie mehr »

Weinbau im Klimawandel

25. Mai 2022 | 14:00 - 16:00
Geilweilerhof
Weinbau - Ute Seitz

Die Veränderungsprozesse in Zeiten des Klimawandels machen vor dem Weinbau nicht halt. Aber auch in früheren Zeiten gab es schon Problemstellungen, die gemeistert werden mussten. Welche Rolle spielt dabei die Rebenzüchtung und wie könnte sich der Weinbau zukünftig entwickeln – erfahren Sie mehr bei einem Spaziergang über das Gelände des Instituts für Rebenzüchtung, Geilweilerhof. Informationen zur Naturführung Treffpunkt: Parkplatz des Instituts für Rebenzüchtung Geilweilerhof, Siebedingen Termin, Zeit, Dauer: 25.05.2022, 14:00, ca. 2 Stunden Leitung: Ute Seitz Kosten: 15,00 € pro…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Homöopathie in Wald, Wiese und Flur

19. Juni 2022 | 14:00 - 17:00
Grillhütte Büchelberg, Am Wasserturm
Wörth-Büchelberg, 76744
Google Karte anzeigen
Johanna Werling

Sonntag, 19.6.2022 Naturkundliche Homöopathieführung Auf diesem Streifzug durch die heimische Natur in Wald, Wiese und Feld, lernen die Teilnehmer verschiedene Gewächse kennen, die in der Homöopathie als Heilmittel verwendet werden. Unter anderem erfährt man was sich hinter Aesculus, Bellis, Phytolacca und Belladonna verbirgt, wo sie wachsen und bei welchen Erkrankungen sie eingesetzt werden können. Leitung: Johanna Thomas-Werling, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Termin und Dauer: Sonntag, 19.6.2022, 14 Uhr, ca. 3 Stunden Treffpunkt: Am Wasserturm, 76744 Wörth-Büchelberg, Grillhütte Kosten: 12 Euro…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Wo sich Weide, Wein und Wald küssen…

23. Juli 2022 | 14:00 - 16:30
Annweiler-Gräfenhausen
Wein Wald und Weide - Ute Seitz

Eine Entdeckungstour entlang des Beweidungsprojektes „Wingertsberg“, auf dem Burgunderweg Lassen Sie sich entführen in das Reich der Weidetiere, Honigbienen, des Luchses und des Spätburgunders. Das Biosphärenreservat Pfälzerwald mit seinen Burgen und bizarren Felsen bildet dabei die Kulisse. Unsere Naturführung führt uns entlang des Beweidungsprojektes „Wingertsberg“, durch den Wald, vorbei an Streuobstwiesen und Weinbergen und über den Burgunderweg zurück nach Annweiler-Gräfenhausen. Sie erfahren Interessantes über das Beweidungsprojekt sowie lokale Besonderheiten. Die Wanderstrecke beträgt ca. 5 km. Während der Wanderung sind Aufstiege…

Erfahren Sie mehr »

August 2022

Weinbau im Klimawandel

10. August 2022 | 14:00 - 16:00
Geilweilerhof
Weinbau - Ute Seitz

Die Veränderungsprozesse in Zeiten des Klimawandels machen vor dem Weinbau nicht halt. Aber auch in früheren Zeiten gab es schon Problemstellungen, die gemeistert werden mussten. Welche Rolle spielt dabei die Rebenzüchtung und wie könnte sich der Weinbau zukünftig entwickeln – erfahren Sie mehr bei einem Spaziergang über das Gelände des Instituts für Rebenzüchtung, Geilweilerhof. Informationen zur Naturführung Treffpunkt: Parkplatz des Instituts für Rebenzüchtung Geilweilerhof, Siebedingen Termin, Zeit, Dauer: 10.08.2022, 14:00, ca. 2 Stunden Leitung: Ute Seitz Kosten: 15,00 € pro…

Erfahren Sie mehr »

Der Würzwisch – die Kräuter zu Mariä Himmelfahrt

14. August 2022 | 14:00 - 16:30
Jockgrim, Parkplatz unterhalb der Stadtmauer
Jockgrim, 76751 Deutschland
Google Karte anzeigen
Johanna Werling

Sonntag, 14.8.2022 Zum Feiertag Mariä Himmelfahrt am 15. August wird traditionell der Würzwisch gebunden. Dieser besteht aus einer bestimmten Anzahl blühender Kräuter. Wie diese Kräuter aussehen und welche heilenden Eigenschaften sie haben, erfahren sie während dieser Wanderung. Außerdem kann sich jeder Teilnehmer seinen eigenen Würzwisch binden. Treffpunkt: 76751 Jockgrim, Parkplatz unterhalb der Stadtmauer Termin und Dauer: Sonntag, 14.8.2022, 14 Uhr, ca. 2-3 Std. Kosten: 10 € Leitung: Johanna Thomas-Werling, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Anmeldung: Johanna Thomas-Werling Tel.: 06341 - 6740713 Mail:…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren